Zimmerbrand

Zu einem Zimmerbrand wurde die FF Feldkirchen in den heutigen frühen Nachmittagsstunden gerufen. Durch einen explodierenden Akku eines Handys ging dieser Kleinbrand aus.
Durch die rasche Alarmierung der Feuerwehr durch die betroffen Familie konnte größerer Schaden verhindert werden.
Nach der Belüftung der betroffenen Räumlichkeiten konnte die FF Feldkirchen wieder in das Rüsthaus einrücken.

Eingesetzt:
ULF Feldkirchen mit schwerem AS
RLF Feldkirchen mit schwerem AS
Polizei
Rettung